Bullet train controversy in India
BulletUpdates.com

Der indische Premierminister Narendra Modi und seinem japanischen Pendant Shinzo Abe Sitzung:

Kugelzug Kontroverse in Indien: Premierminister Narendra Modi und sein japanischer Pendant Shinzo Abe letzte Woche legten den Grundstein für Indiens ersten Hochgeschwindigkeitszug in Ahmedabad. Die Kugel Zugbetrieb zwischen Mumbai-Ahmedabad entscheiden 500 Kilometer in nur zwei Stunden. hoffnungsvoll, die Arbeit des Hochgeschwindigkeitszug wird auf August abgeschlossen sein 15, 2022. Obwohl dieses Projekt wird fünf Jahre länger dauern. Wir haben keine Zeit, Zeit zu verschwenden die indische ihre Kreativität zu zeigen,.

Kugelzug Kontroverse in Indien
BulletUpdates.com

Was wird der Nutzen des Hochgeschwindigkeitszug nach Indien sein:

Wenn alles in Ordnung war, dann würde der Mumbai-Ahmedabad Kugelzug von August läuft 15, 2022. Nach dem U-Bahn-Netz, es ist das wichtigste Eisenbahnprojekt im Land. Es wird Rs kosten. 1 lakh 8 tausend crores. 81% die Gesamtausgaben in Japan bietet einfache Darlehen. Japan geben wird nur mit einer Geschwindigkeit von 0.1 Prozent. Zum ersten 15 Jahre, Die indische Regierung wird keine Rate zu zahlen hat und in 50 Jahre, Indien wird das Darlehen in der japanischen Währung Yen zu zahlen hat. Premierminister Narendra Modi, während fordert den Grundstein des Premierministers von Japan, sagte, “Wenn jemand sagt,, nehmen Kredite ohne Zinsen und zahlen keine 10 bis 20, im 50 Jahre, werden Sie glauben, was? Wir konzentrieren uns auf futuristische Beweise, so dass Infrastruktur in den künftigen Generationen gebaut werden.

Kugelzug Kontroverse in Indien
BulletUpdates.com

Japan Regierung technische Hilfe:

Japan Regierung wird Hochgeschwindigkeitsbahnsystem in dem Bau technische Hilfe. Unter diesem, ‚Machen Sie in Indien’ wird bei der Herstellung von Schienenfahrzeugen fördern, Ausrüstung, und Maschinen. Vorbereitung ist die Partnerschaft zwischen Hochgeschwindigkeitsbahn networks.Between Unternehmen der beiden Länder für die Bahnindustrie in Zukunft verbunden zu erhöhen. Gleichzeitig, die Vereinbarung auch für die leitenden Angestellten und Mitarbeiter der Indian Railways auf groß angelegte Ausbildung in Japan gegeben worden.

Kugelzug Kontroverse in Indien
BulletUpdates.com

Was für PM Modi Said:

Starten Sie dieses Projekt, PM Modi sagte, “Railways profitieren, Techniker, Hersteller profitieren, und in einer Weise,, das gesamte Eisenbahnnetz wird den Nutzen erhalten. Ich glaube, dass die Technologie für jeden ist etwas dabei. Wenn das allgemeinen Bürger des Landes könnte es auch verwenden,. ” Zur Umsetzung dieses Projekts eine nationale High-Speed ​​Rail Corporation, dies wurde constituted.In 50% das Spiel gehört zur Ministry of Railways und 25% – 25% die Aktie wird Maharashtra und Gujarat Regierung besitzt. Diese mutwillig erheben Korridore. Dies erfordert 50% weniger Grunderwerb.

Der ehemalige Uttar Pradesh Chief Minister Akhilesh Yadav sagte, der Hochgeschwindigkeitszug zwischen Delhi und Kolkata läuft:

  • Das höchste Bevölkerung des Landes lebt zwischen Delhi und Kolkata.

  • Der Beginn des Kugelzug sollte hier sein. Der ehemalige Chief Minister sagte, dass die Kosten für den Hochgeschwindigkeitszug Projekt ist sehr hoch.

    Kugelzug Kontroverse in Indien
    BulletUpdates.com

Politische Reise durch 2024 die BJP durch Kugelzug bestimmen:

Premierminister Narendra Modi legte den Grundstein für die Kritiker seiner ehrgeizigsten Projekt Shinkansen. Er wurde auch von PM Shinzo Abe of Japan begleitet. Nach der Grundsteinlegung, PM Modi hielt eine Rede und erklärte die Bedeutung des Projektes zusammen mit der Opposition Anziehen. Gleichzeitig, erklärte er die Vorteile des Projekts von Gujarat. Aber die Art und Weise, hatte der PM Modi das gesamte Programm eine große Form gegeben, jetzt die politische Bedeutung hat damit begonnen, auch extrahiert.

Kugelzug Kontroverse in Indien
BulletUpdates.com

Shinzo Abe zu bewegen nach Ahmedabad, politische Angelegenheiten?

Gleichzeitig, Fragen wurden über die Einladung von Japans Premierminister Shinzo Abe nach Ahmedabad in Ahmedabad angehoben. Es ist überraschend PM aus einem Land wie Japan nach Delhi zu nehmen, indem nicht-Delhi Aufruf. Gäbe es keine Wahlen in Gujarat nach ein paar Monaten, es gab keine Einwände. Lassen Sie uns sagen, dass in Ahmedabad, PM Modi hat auch eine Roadshow mit Shinzo Abe getan 8 Kilometer. Die Menge versammelt, um zu sehen, und die Begeisterung war auch da.

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.